Seit dem Gründungsjahr 1996 haben die Eifelmusikanten traditionelle Blasmusik geboten. Das volkstümliche Repertoire umfasste Polkas, Märsche, Walzer und Potpourris. Die Musiker der Eifelmusikanten hatten langjährige Erfahrung in den verschiedensten Kapellen und Formationen gesammelt und musizierten zur Freude und Unterhaltung ihrer Anhänger. Der eigene Spass und die Freude an der Blasmusik war den Eifelmusikanten deutlich anzumerken und Antrieb sämtlicher Aktivitäten.

Unterstützt wurden die Eifelmusikanten vom Eifelverein Ortsgruppe Vossenack e.V., bei dessen Aktivitäten die Eifelmusikanten eingebunden waren.
Am 14. Januar 2010 haben die Musiker der ursprünglichen Besetzung die Aktivitäten der Eifelmusikanten eingestellt!

Einige Mitglieder der Eifelmusikanten üben ihr Hobby jedoch weiterhin gemeinsam aus. Mittelpunkt der musikalischen Aktivitäten ist das Seniorenzentrum in Vossenack im Geschwister-Louis-Haus. Monatlich singen die Senioren zu den Klängen der "Blasmusik live" alte, bekannte Weisen und Volkslieder.